Partzsch Unternehmensgruppe

Vor-Ort Leistungen

Endoskopie an einem Generatorläufer beim Kunden Von der Fehlerdiagnose bis zu Reparaturen und Montageausführungen vor Ort sind wir bemüht, Probleme an Motoren und Generatoren bei Ihnen zu lösen. Unsere qualifizierten Mitarbeiter mit langjährigen Erfahrungen im Elektromaschinenbau sind auch im mobilen Einsatz mit modernsten Prüf- und Messmitteln ausgerüstet.

Ausrüstungen unserer mobilen Serviceteams
  • Messwagen mit HS Trafo für Teilentladungen und tanDelta Messung bis 35 kV und 140 kVA
  • Servicefahrzeug für kleine Revisionen
  • Servicecontainer für große Revisionen
  • Rotorausfahrgestell
  • 4-Kanal-Oszilloskop für Wellenspannungsmessungen und 3-phasige Leistungsmessungen
  • Video-Endoskop für visuelle Befundungen an unzugänglichen Stellen
  • Wanderwellen-Messeinrichtung für schnelle Rotorwicklungsprüfung im eingebauten Zustand
  • Windungsschluprüfgeräte bis 25 kV und Isolationsmeßgeräte mit DAR, PI, DD und C
  • Keildruckprüfeinrichtung für Restfederwegmessung an Maschinen mit Nutkopffeder
  • Durchführung von Schwingungsmessung und -analyse vor Ort
  • Induktorkappen-Abziehvorrichtung (transportabel) bis zu einem Kappendurchmesser von 1300 mm

Maschinen in allen Größenordnungen können wir vor Ort diagnostizieren und nach der Auswertung ein optimales Angebot erstellen. Neben den messtechnischen Leistungen, wie z. B. Hochspannungsprüfungen, tanDelta-Messungen, Isolationswertbestimmungen usw., bieten wir Ihnen auch unser 3D-Koordinaten-Laser-Tracking-System an. Mit diesem System sind wir in der Lage, die Maschinen komplett zu vermessen.

Wir bieten Ihnen Revisionen, De- und Montagen an Generatoren bis 250 MVA in luftgekühlter Ausführung an. Unsere Ingenieure koordinieren bei Generalüberholungen und Reparaturen ihrer Generatoren und Motoren nicht nur die in Europa eingesetzten Serviceteams. Dazu gehören alle Montagearbeiten, inklusive der Kranbereitstellung, der Transport der Maschinen zur Instandsetzung sowie der Wiedereinbau und die Justierung der überholten Anlagenteile.

Desktop Version anzeigen