Maschinenpark Pyrolyse

Im großen Ofen ist eine maximale Läuferlänge von 5,50 m in der Raumdiagonale möglich. Die Temperatur ist bis zu 400°C einstellbar.

Eine automatische Überwachung der Zeiten und der dazugehörigen Temperaturen durch einen elektrischen Schreiber und die Anfertigung von Prüfprotokollen sind möglich.

Nach dem Pyrolyseprozess und der Entfernung der Wicklung werden die Maschinenteile mit einem Spezialgranulat gestrahlt und gereinigt.

Ort Höhe Breite Länge Strahlgut
Halle 01 2,30 m 2,40 m 5,50 m Walnuss
Halle 07 2,40 m 2,60 m 5,50 m Walnuss
Halle 27 3,50 m 3,00 m 6,00 m Korund

Danach wird jedes Blechpaket einer Magnetisierungsprüfung unterzogen und mit einer Wärmebildkamera auf Hotspots überprüft. Nach eventuell notwendigen Reparaturen und mit einem neuen Grundanstrich versehen, erhält der Kunde ein vollwertiges Blechpaket.