Partzsch Unternehmensgruppe

Drehstrom-Kurzschlussläufer-Wicklungen

Diese Wicklungen werden in Kupfer-, Aluminium oder Speziallegierungsstäben gefertigt. Die Herstellung der Schweißverbindung der Stäbe mit den beiderseitigen Kurzschlussringen, bedarf besonderer Fachkompetenz, da diese Teile extremen Temperaturschwankungen und somit extremen Längen- und Ausdehnungsänderungen ausgesetzt sind.

Allein die Stabprofile in ihren unterschiedlichen Profilen, angefangen von Rundstabläufern, über Hochstabläufer bis zum Doppelstab-Stromverdrängungsläufer lässt ahnen, welcher Werkzeugmaschinenpark benötigt wird, um diese Profile anzufertigen und die entsprechenden Schweißverfahren einzusetzen. Unsere Kunden können hier von unseren jahrelangen Erfahrungen profitieren.

technische Parameter
  • Gewicht: bis 32 t

Fügeverfahren

  • Schweißen, Hart - und Weichlöten
  • Flamm- oder Induktionslöten

Sonstiges

  • Aluminium - und Kupferstabausführung
  • beliebige Stabgeometrie
  • Materialanalysen
Desktop Version anzeigen