Partzsch Unternehmensgruppe

Drehstrom-Runddrahtwicklungen

Dieser Fertigungsbereich hat sich auf die Herstellung von Runddrahtwicklungen in Einschicht-, Zweischicht- oder in Sonderausführung spezialisiert. Zur Anwendungen kommen modernste Fertigungstechnologien, wie z.B.: Wickelautomaten, Einziehtechnik, Nutenfalzmaschinen und Schweißtechnik. Unsere Fachleute sind ebenfalls in der Lage, Handwicklungen in entsprechender Qualität herzustellen, wobei die Polzahlen keine Grenzen setzen.

technische Parameter

Runddrahtwicklungen sind mit folgenden Parametern standardmäßig herstellbar:

  • mittlere Windungslänge bis 3,5 m
  • bis BG 800 maximales Gewicht 8 t
  • Handwicklungen von BG 150-800
  • Einziehen der Wicklungen für BG 132-450 (für Serien)
  • Hochtemperaturwicklungen für kurzzeitige Übertemperaturen (400 °C/ 2 h; 600 °C/ 1 h)
  • für höhere Umgebungssysteme im Dauerbetrieb bis 100 °C
  • Runddraht-Schleifringläufer bis 6 t
  • Runddraht Polradwicklungen
  • HS-Runddrahtwicklungen bis 6,6 kV
  • umrichterfeste Wicklungen
  • Litzenwicklung

weitere Wicklungsarten, sowie größere Abmessungen und Gewichte auf Anfrage möglich

Maschinenpark
  • Isolationsschneide- und -Prägemaschinen
  • Spulenwickelautomat (Spulenlänge bis 1300 mm)
  • Polspulenwickelmaschine (Spulenlänge bis 1 m, Nettogewicht bis 50 kg)
  • Schweißmaschine (für Schweißverbindungen von 10 mm² bis 150 mm²)
  • elektronisch programmierbarer Prüfautomat
  • Strom UV-Imprägnieranlage für Statoren bis Baugröße 350 (bis 4 Statoren gleichzeitig, Imprägnierzyklus 1,5 bis 2,5 h)
  • Einziehautomat bis BG 450, vier- und höherpolige Maschinen bis 1,5 t
  • Presse zum Komprimieren der Wicklungsköpfe bis BG 160
Desktop Version anzeigen